5 Jahre Positive Theke im sub

Liebe Freundinnen, liebe Freunde,

 

am 15. Juni 2018 feiern wir 5 Jahre Positive Theke. Seit 5 Jahren zeigen HIV-Betroffene Gesicht hinter der Theke im sub, dem Schwulen Kommunikations- und Kulturzentrum Münchens. Was am Anfang skeptisch betrachtet wurde, entwickelte sich zu einem echten Klassiker im sub. Viele Gäste und auch das sub selbst schätzen die Positive Thek und unser Engagement. Das Thema HIV hat so einen festen Platz in der Mitte der Münchner Szene gefunden und baut aktiv Vorurteile ab.

 

Diese 5 Jahre Engagement und Sichtbarkeit wollen wir nun mit dir feiern. Wie jeden 3. Freitag im Monat ab 19 Uhr sind wir für euch da.

Am Tag davor, den 14. Juni 2018 um 19:30 Uhr werden wir über ein anderes wichtiges Jubiläum diskutieren: 10 Jahre "Schutz durch Therapie". Vor zehn Jahren gab es die erste Veröffentlichung der EKAF (Eidgenössische Kommission für Aidsfragen) zur Nichtinfektiösität HIV-Positiver. Damals eine Revolution.

 

Erfolgreich behandelte HIV-Positive sind nicht infektiös!

 

Seitdem haben weiter Studien diese Ergebnisse bestätigt. Wir wollen mit Gästen u.A. aus der Schweiz und von der Deutschen Aidshilfe aus Berlin über die Geschichte dieses wichtigen Bausteins der Prävention sprechen und die Bedeutung für uns alle klären.